Holzkamera
Werte für Generationen

Villa Baehr , erbaut 1892

Historische Nassplattenfotografie anno 1851

Das Foto wurde zum Jubiläum "125 Jahre Villa Baehr" im Auftrag der Freimaurerloge "ZUR HEILBRINGENDEN QUELLE" aus Bad Oeynhausen angefertigt und der Stadt am 21. Mai 2017 überreicht. Dazu wurde ein historisches Fotoverfahren von 1851 verwendet. Das Original Bild wurde dabei in als Positivfotografie direkt auf einer 18x24cm Glasplatte belichtet.

Die original Kamera aus dem 19.Jahrhundert mit der im Mai 2017 das Nassplattenfoto erstellt wurde.

Paul Baehr (1855-1929) war der bekannteste Freimaurer der Stadt Bad Oeynhausen. Er war Bürgermeister, Schriftsteller und Jahrzenhte der einzige Ehrenbürger der Stadt. Nach Ihm wurde eine Straße benannt und er stiftete der Stadt Bad Oeynhausen sein Wohnhaus die "Villa Baehr" in der heute das Märchen- und Wesersagnmuseum sowie ständig wechselnde Ausstellungen untergebracht sind.


"Mit kalter Ruhe im heißesten Streit

Und mit Charakterfestigkeit

Und gesundem Menschenverstand

Behältst Du schon die Oberhand"

Paul Baehr